„Kehrwoche – a matter of honor“ Ausstellung und Pop-Up-Store

24. September 2019

Shit happens everyday – But nobody kehrs
Ausstellung und Pop-Up-Store

Leidenschaft.
Grundlage des heimischen Nachbarschaftsklimas.
Seit 1988 offiziell in Stuttgart abgeschafft.
Schwäbisches Kulturerbe.
Die Kehrwoche.

Wir zeigen Kehrwochenschilder, illustriert und in Siebdruck auf Holz umgesetzt, von Tobias. Als freiberuflicher Grafik-Designer mit Wahlheimat Schwäbisch Hall fühlt er sich dem Thema künstlerisch verpflichtet.

Kehrwoche – a matter of honor.

Im Rahmen der Ausstellung präsentieren wir auch die zweite Kollektion unseres 2018 gegründeten Labels Stuttgart Souvenirs. Dass es dabei thematisch ebenfalls um das schwäbische Kulturgut geht, ist ja wohl klar.

Vernissage Sa. 11. Mai, 17–22 Uhr
Ausstellung + Pop-Up-Store
„Open Water“ Paulinenstrasse 44, 70178 Stuttgart
Sa. 11. Mai – Fr. 17. Mai 2019
13–20 Uhr (außer sonntags)